Reiseführer Malaga

Comares



Dieses kleine Dorf liegt auf einem Berg, der im Norden das Tal von Periana und Teil der Berge der Axarquía beherrscht und im Süden aus dem Tal de Vélez und der Sierra de Tejeda besteht.

Arabischen Ursprungs, hat der Ort die Physiognomie der Dörfer erhalten, die sich um eine Burg anordnen. Die Strassen sind eng und gewunden, die ein- bis zweistöckigen Häuser weissgekalkt. Die architektonischen Elemente von Interesse sind die Reste der Festung, der Hügel Masmúllar, der Brunnen und die Kirche Nuestra Señora de la Encarnación im Mudéjar-Stil.

 

 

zusätzliche Informationen

Provinz: MálagaUralub auf den Land in Comares
Entfernung bis zur Hauptstadt: 35 km

Entfernung bis Vélez: 24 km

Höhe über dem Meeresspiegel: 685 m

Niederschlagsmessung: 580 l/m2

Ausdehnung/ Fläche: 26 km2

Einwohnernanzahl: 1.395

© 2020 Caramba Car. All Rights Reserved.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.