Reiseführer Malaga

Villanueva de Algaidas



Im Nordwesten des Gebiets von Antequera gelegen, inmitten einer Landschaft, die sich aus Hügeln zusammensetzt, die mit Oliven und Getreide bebaut sind. Der Ursprung liegt im 18. Jahrhundert in einem Franziskanerkloster um das sich die Häuser ansiedelten, bis schließlich ein Dorf entstanden war.

 

Hier wurde der berühmte Bildhauer Ortiz de Berrocal geboren, dessen Werke sich heute in einem Museum befinden. Außerdem sind von Interesse die Nekropole Los Alcaides, die Höhle der Sierra de Arcas und die Höhle el Pedroso.

 

Urlaub in Villanueva de Algaidas Lageplan un Fotoszusätzliche Informationen

Provinz: Málaga

Entfernung bis zur Hauptstadt: 70 km

Entfernung bis Antequera: 32 km

Höhe über dem Meeresspiegel: 520 m

Niederschlagsmessung: 625 l/m2

Ausdehnung/ Fläche: 70 km2

Einwohneranzahl: 4.143

Einwohnername: Algaideños

PLZ: 29310

Rathaus: (+34)952743002

© 2020 Caramba Car. All Rights Reserved.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.