Reiseführer Cádiz

Villamartin



Der Bezirk liegt im Nordosten der Provinz innerhalb landwirtschaftlich genutzter Fläche zu Füßen der Sierras Béticas, wo das Flachland von Cádiz beginnt, und wird von den Flüssen Guadalete und Sarracín durchkreuzt.

Der Ursprung liegt in der Jungsteinzeit, doch erst gegen Ende des Mittelalters entstand die heutige Siedlung im Schutz der Festung von Matrera. Sie erstreckt sich über einen Hügel, in ihr stechen einige Adelspaläste heraus, wie der Casa Palacio de Los Topete, sowie die restlichen weißgetünchten Häuser, typisch für die weißen Dörfer.

 

Unterkunft

Avda. de la Feria, 56- 11650 Villamartín
Tfno.: +34 670 081753
Ntra. Sra. Pilar Pensiones y hostales(P 1)

Pasaje Ambulatorio, s/n- 11650 Villamartín
Tfno.: +34 956 730427

 

zusätzliche Informationen

Provinz: Cádiz

Entfernung bis zur Hauptstadt: 92 km

Höhe über dem Meeresspiegel: 175 m

Ausdehnung/ Fläche: 211 km2

Einwohnerzahl: 11.963

Einwohnername: Villamartinenses o Culiblancos

PLZ: 11650

Rathaus:

Plaza del Ayuntamiento, 1. 11650 Villamartín (Cádiz)
Teléfono: +34 956 73 00 11. Fax: +34 956 73 07 76
Web:

© 2020 Caramba Car. All Rights Reserved.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.