Reiseführer

Das Castillo de Colomares ist eine Ehrung für Christoph Kolumbus

Das Gebäude ist das Werk von Esteban Martín y Martín und zwei Maurermeistern aus Málaga und vereint Einflüsse verschiedener Architekturstile wie Neobyzanz, Neoromanik, Neugotik und Neomudéjar, die in Spanien kulturelle Spuren hinterlassen haben. Die verwendeten Materialien sind u.a. Ziegel, Beton, Naturstein und Holz; zusätzlich zu den Glasfenstern im Inneren.

Das Denkmal stellt verschiedene Elemente der Symbolik der Katholischen Könige, der drei im mittelalterlichen Spanien präsenten Kulturen (Christentum, Judentum und Islam) und anderer Elemente der Reise des Kolumbus dar. Es ist die Anwesenheit einer chinesischen Pagode zu erwähnen, die die ursprüngliche Idee des Kolumbus, die Küsten Asiens zu erreichen, symbolisiert.

Wenn Sie Benalmadena besuchen, ist es auch interessant, in Puerto Marina zu essen, die Marina Selwo oder die Seilbahn zum Berg Calamorro zu besuchen.

© 2020 Caramba Car. All Rights Reserved.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.